05 Mai 2017 / By  / gallery

Barcelona. Camp Nou. Auf dem Weg, von der Innenstadt zum Stadion des F.C. Barcelona, ist es sehr ruhig. Ziemlich viele Touristen mit Neymar Jr., Messi oder Suarez auf den Shirts. Überall gibt es Merchandisestände und diese Typen, die Bier verkaufen. Dürfen Sie eigentlich nicht. Aber durstig sind beim Fußball alle. Und eigentlich verkauft hier Jeder irgendetwas. Normal in solchen großen Städten. Wir stehen in einer Bar und trinken noch Bierchen. Links ein paar Schotten. Rechts von uns Holländer. Ist schon schön hier. Glückliche Menschen überall. Fußball hat eben eine magische Aura. Ich staune immer wieder, wie sehr dieser Sport die […]

04 Nov 2016 / By  / gallery

Nizza. Ich habe mir im Wetterbericht angesehen, wann die Sonne morgen früh aufgeht. 8.03 Uhr steht auf dem Display. Am nächsten Morgen stehe ich gegen 7.45 Uhr am Strand von Nizza. Besser gesagt auf dem Boulevard an der Côte d´Azur. Ich schaue aufs Wasser. Links geht die Sonne langsam hinter der Hafenzufahrt auf. Rechts liegt der Flughafen noch so ein bisschen im Frühnebel. Hinter mir ein paar Jogger. Man hört die Laufschuhe auf dem Betonweg. Einer hat die Musik ziemlich laut. Ich kann leider nicht erkennen, was. Eine Frau mit Hund. Einige Obdachlose machen es sich auf den […]

18 Okt 2016 / By  / gallery

Rotterdam. Nachdem ich Peter Lindbergh in Paris getroffen habe und mich sein Buch „Another Vision of Fashion Photography“ so unglaublich begeistert, hatte ich mir vorgenommen, seine Ausstellung in der Kunsthal Rotterdam anzuschauen. Gesagt! Getan! Und nebenbei noch ein bisschen Rotterdam anschauen. Über AirBnB checken wir bei Edwin ein. Er zeigt uns das sehr nette Loft und bietet uns gleich noch eine kostenlose Teilnahme am hauseigenen Yoga-Kurs an. Ähm. Vielleicht. Wir machen zwei ausgiebige Spaziergänge durch die Stadt. Die irgendwie ganz schön kühl wirkt und eher nüchtern daher kommt. Das ist man von anderen Großstädten anders gewöhnt. Manchmal ist […]

05 Okt 2016 / By  / gallery

Liebe Grüße aus der Heimat.“ Die Antwort: „Ich komme gerade aus Berlin. Ich habe mit dem Herrn Bundespräsidenten zu Abend gegessen!“ Ich lass mir mein Buch signieren. Klopfe auf den Tisch und wünsche noch einen schönen Tag. „Mach´s gut Robert!“ Ich nicke und werde nett von der Security weggebeten. Hmm. Das war meine Begegnung mit Peter Lindbergh. Mitten in Paris. Da geht man schon etwas nachdenklich seiner Wege. Dieser Weltstar des Fotografierens. Der mit Schlappcappi, schwarzem Shirt und über seine Brille nach oben schauend da sitzt und einfach ein netter Kerl ist. Er macht Witze. Auf Englisch und […]

22 Aug 2016 / By  / gallery

Ljubljana. Los geht es früh um 7 Uhr. Wir werden durch Heckenverschnitt, Rasenkantentrimmen und Grünzeugsauger geweckt. Schön verteilt auf 2,5h. Direkt. Also wirklich direkt an unserem kleinen Zimmerfenster. Aber ich habe Verständnis, dass eine Hecke, so groß wie ein Eishockeytor, soviel Zeit benötigt. Muss ja ordentlich aussehen. Egal. Wir steigen Nachmittag in den Zug Richtung Kroatien. Ich mag ja Zugfahren. Aber hier ist das noch gute alte Schule. Die Waggons haben noch Abteile und man kann überall aus dem Fenster schauen. Rauchen ist auch nicht so schlimm. Die Strecke führt durch tolle slowenisch-kroatische Grenzlandschaften. Die Bahnhöfe tauchen nach […]

Die lange Nacht
Die lange Nacht
Der wilde Mai
Der wilde Mai
Post it!
Post it!
Klinger
Reisedepeschen
We ride Leipzig
11 Freunde Shop