19 Jun 2017 / By  / gallery

Es fühlt sich so an, als ob man im Cabrio sitzt und durch schnelle, schöne Kurven fährt. Aus dem Radio pfeifen die spitzen Zungen von „Fest & Flauschig“ ihr Liedchen. Rechts auf dem Sitz liegt die Canon und die Ricoh bereit. Gut, dass Cabrio habe ich nicht – aber die Fenster sind offen und ich genieße das Tempo zwischen den Tiroler Bergen. Eine schöne Hochzeit war das. Hoch oben auf der Alm. Tolle Leute und eine Aussicht, die mich stündlich genötigt hat ein Foto zu machen. Bis zum Abend. Der Mond sah aus wie bestellt. Kitschig. Aber schön. […]

02 Jun 2017 / By  / gallery

Irgendwie ist der Mai immer dieser Monat, der gefühlt nur einen Tag hat. Und an diesem einen Tag passiert alles, was nur passieren kann. Ich mag das sehr. Aber fangen wir von vorn an. Nach einer kurzen Nacht stehen wir auf. Als Erstes ein Bandshooting. Spontan reingeflattert. „Robert mach einfach dein Ding! Wir brauchen ein paar Fotos von uns…“. Das schaffe ich vor dem Frühstück. Direkt nach dem Shooting gibt es einen Kaffee und ein Croissant. Nebenbei klappe ich den Rechner auf. Telefon klingelt wieder. Muss warten. Schnell zwei Sachen weiterleiten und eine Frage beantworten. Nach dem kurzen […]

05 Mai 2017 / By  / gallery

Barcelona. Camp Nou. Auf dem Weg, von der Innenstadt zum Stadion des F.C. Barcelona, ist es sehr ruhig. Ziemlich viele Touristen mit Neymar Jr., Messi oder Suarez auf den Shirts. Überall gibt es Merchandisestände und diese Typen, die Bier verkaufen. Dürfen Sie eigentlich nicht. Aber durstig sind beim Fußball alle. Und eigentlich verkauft hier Jeder irgendetwas. Normal in solchen großen Städten. Wir stehen in einer Bar und trinken noch Bierchen. Links ein paar Schotten. Rechts von uns Holländer. Ist schon schön hier. Glückliche Menschen überall. Fußball hat eben eine magische Aura. Ich staune immer wieder, wie sehr dieser Sport die […]

19 Apr 2017 / By  / gallery

Stell dir vor, du sprichst einen Wunsch aus, denkst dann nicht mehr drüber nach und plötzlich geht er in Erfüllung.

Nun habe ich Bilder aus Barcelona und eine wahnsinnig schöne Geschichte, die dahinter steckt! Ich kann sagen, dass ich gern 30 geworden bin.

Ich bin sehr dankbar dafür. Es sagt eine Menge über Alles aus.

11 Mrz 2017 / By  / gallery

„Du, komm doch einfach mal rüber, wenn du abends noch Licht brennen siehst!“. Mich hatten zwei Musiker gefragt, ob ich nicht mal ein paar Portraits von den Beiden machen kann. Matti, der Anfrager, meinte er wohnt gegenüber vom Atelier. Neben all den Fahrrad- und Afrikasachen war das eine Sache über die ich mich gleich gefreut habe. Mal ganz entspannt mit ein paar kreativen Musikern durch Leipzig ziehen und ein paar Fotos machen. Find ich cool. Das sind so die Termine, die man gern immer zwischendurch hätte. Kamera in die Hand, ein bisschen aufs Wetter spekulieren, bisschen quatschen und zu dritt […]

Die lange Nacht
Die lange Nacht
Der wilde Mai
Der wilde Mai
Post it!
Post it!
Klinger
Reisedepeschen
We ride Leipzig
11 Freunde Shop