Die Neue.

09 Dez 2014 / By  / IN Menschen / gallery

Eigentlich ist es total albern. Da sitzt du monatelang vor diversen Testberichten, Rankings, Imagevideos, Hands-on-Berichten und schimpfst über das vorhandene Material. Was wäre heute mit der Vollformat möglich gewesen? Wie fühlen sich echte 85mm Festbrennweite an? Verändere ich meine Bildsprache? Fragen über Fragen, welche ich aber lange unbeantwortet ließ. Einfach auch um mich zu sensibiliseren, dass es nicht auf die Kamera ankommt. Niemals. Doch dann geht es manchmal ganz schnell. Bestellt (man weiß ja gefühlt seit 8 Monaten wo). Abgeholt. Losgelegt. Hach, das ist schon irgendwie cool. Da grinst wenn du aus einem Laden rausgehst. Hehe. Und ich hoffe meine nächsten Models werden ein bisschen Nachsicht mit mir haben, wenn ich für einen kurzen Moment meine Kamera verliebt anschauen werde. Habe ich zum Glück nicht. Ich denke, am Ende ist es die Sicherheit jeder natürlichen Lichtsituation zu trotzen. Da wo die alte Lady an ihre Grenzen stößt, eröffnen sich neue Wege. Speziell in den oberen ISO-Bereichen habe ich jetzt mehr Spielraum.

Zuerst Kati & Robin. Vielen Dank für die unfassbar schöne Zeit. Ich stelle hiermit den offiziellen Antrag eure spätere Hochzeit zu fotografieren 😉

Ein kleiner Spaziergang mit dem Simon. Da muss ich mich schon auf den Hocker stellen, um diesen riesigen Menschen zu fotografieren.

Gestern war dann noch der Tobi dran. Gut er war schon in der „Times“ aber dem fühlte ich mich gewachsen. Du bist ein verdammter Rockstar.

Und ich freu mich schon auf die Nächsten!!!

3

Related Post
keine Kommentare
Atme, Hutmann, atme!
Atme, Hutmann, atme!
Hala Madrid
Hala Madrid
Schwere
Schwere
Dreizehn
Dreizehn
Raus aus dem Kopf
Raus aus dem Kopf
Klinger
Reisedepeschen
We ride Leipzig
11 Freunde Shop