16 Mrz 2016 / By  / gallery

…und ich hasse es dafür. Ich liebe die Freiheit und die Möglichkeit, das zu tun, was mir Spaß macht und kann sogar damit Geld verdienen. Ich liebe es ein freier Mensch zu sein und kann von hier aus die Welt erkunden. Ich liebe es Freunde aus verschiedenen Ländern und Kulturen zu haben. In meiner Heimatstadt habe ich eine, für mich, sehr gute Bildung genossen. Darüber bin ich sehr froh und für diesen Zufall hier geboren zu sein, bin ich sehr dankbar.

Während meiner Schulzeit wurde ich allerdings mit den dunkelsten Kapiteln der Weltgeschichte konfrontiert. Für einige davon, […]

10 Mrz 2016 / By  / gallery

„Wir suchen solche Biografien. Leute, die es wagen ihren Traum umzusetzen“, meint Michael. „Noch nie waren die Möglichkeiten größer als heutzutage!“. Michael ist Geschäftsführer bei „Hero Society„. Gemeinsam mit seinem Partner Marcel beschäftigt er sich mit der Ausschöpfung von Potenzialen und den eigenen Stärken. Leidenschaft. Herz. Verwirklichung und glücklich sein. Und so kommt es, dass sich das eigentlich durchgeplante Business-Shooting in eine andere Richtung bewegt. Ich merke schnell, dass die beiden für ihre Sache mehr als brennen. Und das steckt an. Die Shootingzeit ist viel zu kurz, da wir zwischendurch immer wieder philosophieren und die Jungs mich mehr […]

22 Feb 2016 / By  / gallery

Zwickau. Sommer 2014. Nach monatelanger Suche im Internet bin ich auf einen Bastler in Zwickau gestoßen. Er verkauft ein altes Winora-Fahrrad für 130€. Er schreibt, dass er es aufgearbeitet hat und es nun an einen würdevollen Besitzer bringen will. Zwei Runden gedreht und gekauft. Es folgten Geschichten aus Paris, zweimal London, Schweden, Leipzig, Berlin, Toskana, Kopenhagen, Rom. Es hat perfekt zu mir gepasst. Überall wurde ich belächelt, dass ich mit diesem alten Rad durch die Welt getingelt bin. Eine optimale Reiseergänzung. Eine Stadt mit dem Fahrrad zu erkunden gehört mittlerweile zum Standardrepertoire meiner Unternehmungen. Auch im Alltag haben […]

08 Feb 2016 / By  / gallery

Januar. Haken dran. In den letzten zwei Wochen habe ich mir viele Gedanken gemacht, wie meine Reise weitergehen könnte. Zuerst habe ich meiner Homepage ein Upgrade verpasst. Das Rad habe ich nicht neu erfunden, aber das wollte ich auch nicht. Lief ja eh schon ganz rund. Der Kalender ist auch schon im Problembereich angekommen. „Nein, geht leider nicht. Da auch nicht. Hier bin ich schon verplant!“ sind häufig meine Antworten. Im April beginnt mein Seminar in der OSTKREUZ-Schule. Da bin ich gespannt, was ich Alles noch nicht weiß. Ich hoffe ganz viele neue Denkanstöße zu bekommen und mich weiterzuentwickeln. Dazu […]

28 Jan 2016 / By  / gallery

Bevor ich nach Kenia geflogen bin, war ich mit meinen Freunden über Silvester in Dänemark. Dänische Nordseeküste. Søndervig. Ein Haus mitten in der Düne. Wind. Kälte und nachmittags die tiefstehende Sonne zwischen den Wolken. Genau mein Ding. Und, weil es so herrlich entspannt war, konnte ich mal ein paar Dünenlandschaften knipsen. Als ich da so auf der Düne stand und Richtung See schaute, kam mir einer meiner Lieblingsgedanken in den Sinn.

Wir schreiben das Jahr 2067. Es ist Winter. Der Student sitzt mit 3 Mitstreitern im Zug nach Dänemark. Er steht kurz vor dem Abschluss seines Journalismusstudiums […]

Hala Madrid
Hala Madrid
Schwere
Schwere
Dreizehn
Dreizehn
Raus aus dem Kopf
Raus aus dem Kopf
Alphatier
Alphatier
Klinger
Reisedepeschen
We ride Leipzig
11 Freunde Shop