13 Nov 2015 / By  / gallery

Ein Ort, über den bereits alles gesagt wurde. Eine Stadt, über die scheinbar jeder Bescheid weiß. Die jeder zu kennen scheint. Es gibt auch einige, die (zurecht) behaupten, dass New York City fertig abfotografiert ist. Alles wurde gefühlt schon unendlich oft abgebildet. Man muss eigentlich nicht hier her. Einfach einen Film anschauen, der New York als Kulisse darstellt, dann kennt man sich ja aus. Reizt dann nicht mehr. Jede Geschichte wurde schon erzählt.

Wir stehen im Brooklyn Heights Park. Direkt unter der Brooklyn Bridge. Im Sekundentakt fühle ich mich genötigt, die Kamera rauszuholen. Ich muss ein Foto […]

13 Aug 2015 / By  / gallery

Mimi. Was hast du nur die letzten Wochen angerichtet. Mimi hier, Mimi da. Jeder wollte was mit Mimi. Schlange standen Sie. In Gruppen haben Sie gewartet. “Seid ihr das mit der Mimiaktion?” Tach. Auf den Stuhl. Klick. 23.8. Danke. Ich hatte für die ganzen Menschen kaum Zeit. Und es waren so sehr viele. Dabei wollte ich doch nur ein paar Portraits machen und ein bisschen Geld für dich einsammeln. Das lief am Anfang ganz entspannt ab. Vereinzelt kamen Sie vorbei. Ein paar Freunde. Ein paar Facebook-Leser. Dann sprang der Funke über. Mails, SMS, Anrufe und Spontanbesuche. Ich kam […]

26 Jun 2015 / By  / gallery

Junge Junge, Strehler! Zur Zeit hast du dir ein Riesenprogramm auf den Tisch gelegt.Wedding Market. Hochzeiten. Probeshootings. Eine neue Hochzeits-Webseite. Kongressvorbereitungen. Designdates. Mein erster Auftritt als Referent. Auszug und Einzug. Da bleibt kaum mal Platz zum Verschnaufen. Ich nehme mir schon eine Weile vor, mal 2 Tage frei zu machen. So richtig hat es bisher nicht geklappt. Und dann sitzt du so vor deinem Rechner rum. Bastelst an mehreren schönen Baustellen. Im Hintergrund sieht es aus wie bei “Hempels unterm Sofa” und dann ruft auch noch der Stilpirat an. Per Skype. So breit kann ich mich garnicht machen, dass er […]

09 Jun 2015 / By  / gallery

“Mind the gap, please!” imitiere ich die Ansage in der U-Bahn. Mein feinstes Oxford English. Mikey steht neben mir und freut sich bei his-self. Die Londoner, die an mir vorbeigehen, freuen sich auch über meinen Einfall. Einer fragt mich sogar, ob ich hier arbeite. Ich sage: “Nein, ich bin professioneller Radioansager!” Die Ironie kommt an. “Cheers Buddy!” Wir grinsen und wünschen uns noch einen schönen Abend. “Mind the…“ rufe ich ihm noch hinterher.

Wir sind durch Bank gelaufen Richtung Norden und wieder irgendwie zurück. Haben Fish & Chips gegessen. Teure Zigaretten gekauft. Pubs im „old-rough-Style“ besucht. Mein britischer Freund […]

05 Jun 2015 / By  / gallery

Manchmal ist es eben auch verrückt. Als ich den letzten Blogeintrag fertig gemacht habe und so gemütlich in Shoreditch vor dem Hoxton Pastry Union Café sitze, denke ich mir, wie schön es doch in London ist. Ich mache ein paar Streetaufnahmen und beobachte so das hippe London. Sonne im Gesicht. Chillmodus an. Mehr braucht der Mensch manchmal nicht. Mit Blick auf die Uhr, stelle ich fest, dass ich mich langsam mal auf den Rückweg machen sollte. Ich gehe kurz rein zum bezahlen. Als ich wieder rauskomme schaue ich mein mega-monster-vintage-Fahrrad an. Ich grinse und freu mich auf die […]

I just do it
I just do it
King of Kibera
King of Kibera
Siku ya muisho
Siku ya muisho
Karibu
Karibu
Ninakupenda Kenya
Ninakupenda Kenya
Klinger
Reisedepeschen
We ride Leipzig
11 Freunde Shop