18 Jun 2016 / By  / gallery

Immer dieses ungläubige Staunen, wenn ich meine Bilder mit der kleinen (rein baulich gesehen) Ricoh durch die Gegend laufe. Reisegepäck für Kanada. „Wie? Du nimmst wirklich nur die kleine Kamera mit?“ Hmm. Ja klar, ein ganzer Haufen Objektive und die Vollformatpower der Canon ist schon geil. Damit kann ich den Bären aus einem Kilometer Entfernung ablichten. Trotzdem staunen wir dann gemeinsam über diese kleine Wunderwaffe aus dem Hause Ricoh. Nur wissen wir ja, dass es nicht immer zwingend an der Kamera liegen muss. Also habe ich mir mal Gedanken gemacht, warum ich mich mit einem mittlerweile für mich […]

01 Jun 2016 / By  / gallery

„Oh, Robert and friends! Nice to meet you. What are you going to?“, sagt der sehr freundliche Hostelmann zu uns. Wir erklären ihm, dass wir weiter Richtung Norden wollen. Quebec-City ist wirklich sehr schön und anschaulich aber uns zieht es dennoch schnell weiter in die kanadische Landschaft. Wir wollen den Sankt-Lorenz-Strom entlang nach Tadoussac bzw. nach Sacré Coeur. „Sehr gute Wahl. Da wollen im Moment sehr viele hin. Wetterprognose ist zwar mäßig aber gut“, entgegnet er uns. Obwohl er durchaus mit Christoph Französisch sprechen könnte, bleibt er beim Englisch. Wir nehmen dankend an. Er empfiehlt uns eine Route, […]

25 Mai 2016 / By  / gallery

Montréal, meine Schöne

Mit Städten ist es ja oftmals wie mit der Liebe. Beide zeigen sich in vielen Facetten: Mal trifft dich Amors Pfeil ganz langsam, schleichend gar, mäandert in Zeitlupe durch deinen gesamten Körper und entfaltet trotzdem peu à peu seine wohltuende Wirkung. Gelegentlich manifestiert sich die Liebe aber auch ruckartig, ohne Vorwarnung und würfelt nebenbei deine so gern gepflegten Überzeugungen mit voller Wucht durcheinander. Sie überrascht dich, lässt dich die Dinge anders sehen und hat das Potential, dein Leben gehörig umzukrempeln. Liebe auf den ersten Blick sozusagen. Montréal – Du und ich, das war von […]

20 Mai 2016 / By  / gallery

10 Tage Kanada. Ich gebe zu, ich habe das Land etwas unterschätzt. Besser gesagt, ich habe es sehr unterschätzt. „Das ist bestimmt so ein bisschen USA light. Mag ich. Aber was soll schon groß kommen?“, höre ich mich sagen. Strehler, du alter Hammel. Nicht so schnell urteilen. Wart es doch erstmal ab. Wir sind mittags um 12.00 Uhr in Montreal gelandet. Der Flughafen sieht irgendwie Neunziger aus. Aber das stört mich nicht. Das Ziel ist eh ein anderes. Ein spezielles. Christoph. Schul-, Jugend- und Erwachsenenfreund. Lebt mit ein paar Unterbrechungen schon seit einiger Zeit hier. Und er möchte […]

03 Mai 2016 / By  / gallery

Was habe ich gegrübelt und überlegt. Templates verändert, geflucht, gezweifelt und dann bin ich doch immer zum Ursprung zurückgekehrt. Die Liebe zum Rad. Der Hass gegenüber dem Diebstahl. Das Einfache. Die Emotion. Das verbindet uns und das soll uns bewegen. Schluss mit der Radklauscheiße. Es vergeht kein Gespräch, indem nicht irgendeiner sagt: „Ja, kenn ich. Ist ’ner Freundin letztens auch passiert. Mir haben sie aber auch schon 3 Räder geklaut…“. – und so weiter und so fort. Wir stehen nun also auf und zeigen unser Gesicht (und unser Rad) für die Leipziger Radkultur und gegen den Diebstahl. Wir […]

Straßenjunge
Straßenjunge
Am Strom
Am Strom
Eine Antwort
Eine Antwort
We ride Leipzig!
We ride Leipzig!